Motivation Durch Werte 2018-04-04T14:55:22+00:00

Motivation durch Werte

Warum so, Bernhard Schindler?

Viele Menschen sind mit ihrem beruflichen Leben unzufrieden und harren aus, in der Hoffnung, das Schicksal möge die Dinge zum Guten wenden. Wenn sich dies jedoch nicht wie erwartet einstellt, resultieren hieraus häufig Orientierungsverlust, Unsicherheit hinsichtlich der eigenen Bedürfnisse,

Fremdbestimmung, Entscheidungsschwierigkeiten, Unzufriedenheit und Demotivation. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer werden krank! Die Gestaltung der Zukunft fordert von uns in allen Lebensbereichen eine aktive und eindeutige Haltung, um sich bestmöglich realisieren zu können.

Bernhard Schindler

durch die Verbindung von Zielen und Werten entsteht Lebenssinn und Motivation

Innere Werte sind die Gründe dafür, warum wir etwas tun oder nicht tun. Sie sind eine entscheidende und häufig unbewusst treibende Kraft in uns, sie bestimmen den ethischen Rahmen, innerhalb dessen wir uns bewegen.
Gerade weil sie so wichtig sind, reagieren wir überaus empfindlich und verletzbar. Verletzen wir selbst unsere höchsten Werte, so fühlen wir uns schuldig. Verletzen andere unsere höchsten Werte, ärgern wir uns und fühlen uns respektlos behandelt.

Innere Werte und Lebensqualität sind eng miteinander verbunden. Wenn unsere Arbeit es uns z.B. ermöglicht, unsere Werte zu leben, macht die Arbeit Spaß und unsere Tätigkeit gelingt viel effektiver und wir sind motiviert. Wenn unsere Werte bei der Arbeit nicht umgesetzt werden können, haben wir das Gefühl, dass uns etwas fehlt oder wir “nur unseren Job tun“. Die Arbeit wird dann mühsam und wenig effektiv sein, wir werden uns ausgelaugt und müde fühlen. Oftmals die entscheidenden Faktoren für Rückenprobleme, Psyche, Burnout und dadurch entstehen hohe Krankenfehltage sowie immense Kosten.

Für Bernhard Schindler klar, dass wir langfristig nur dann erfolgreich und motiviert sein können, wenn wir unsere Werte klar (er)kennen und ihnen gemäß leben. Ist uns dies möglich, sind wir mit unserer Arbeit und unseren Arbeitsbeziehungen in Resonanz.

Ähnliches gilt für den Privatbereich. Eine persönliche Beziehung wird für uns dann befriedigend sein, wenn wir unsere Werte dort leben können. Ist dies nicht möglich, werden wir das Gefühl haben, dass etwas fehlt. Meist beschuldigen wir dann die anderen und wünschen uns, dass sie etwas verändern, damit es uns gut geht. Wenn wir konstant unsere höchsten Werte nicht leben können, fühlen wir uns frustriert, ausgelaugt, deprimiert oder gestresst. Dies führt zu langanhaltender Demotivation und Krankheit.

„Gäbe es eine goldene Olympiamedaille für Motivation durch Werte, so hätte Sie Bernhard Schindler verdient,“ sagte der Vorstandsvorsitzende stellv. a.D. der DAK Gesundheit, Claus Moldenhauer.

Werte klären, Ziele entwickeln: Schindler

Werte sind der Schlüssel zur Vorhersage und zum Verständnis menschlichen Verhaltens; sie öffnen das Tor zu unseren größten inneren Kräften.

Die meisten Werte werden uns in der Kindheit entweder durch Strafe und Belohnung oder durch Nachahmen unserer erwachsenen Vorbilder einprogrammiert. Später im Leben werden die Werte zunehmend durch Menschen bestimmt, mit denen wir privat oder beruflich Kontakt haben. Wichtig ist es, nach und nach zu den eigenen Werten zu finden und sich von fremden, überlebten Wertevorgaben zu lösen.

Wer seine Ziele und Werte kennt und umsetzt, verfügt über Entscheidungsklarheit, Motivation, unmittelbare Handlungsenergie, Selbstbestimmung und Lebenssinn.

Klare Ziele, die mit eigenen Werten verbunden sind, wirken wie ein Kompass im Leben und geben Kraft zu sinnvoller Handlung.

TUN verändert, schafft neues- motiviert täglich nachhaltig:

Bernhard Schindler ist gelungen, seine Vision von Motivation durch Werte erlebbar zu machen, ein System zu entwickeln, welches heute tausende Menschen täglich nachhaltig gesund motiviert. Ein System, welches in Perfektion seines gleichen sucht und damit in nur wenigen Monaten zum Marktführer in Deutschland und Österreich geworden ist. Es ist Ihm aber vor allem wichtig und eine Herzensangelegenheit, seine VIP Trainer in den Vordergrund zu stellen. Denn jeder der einzelnen VIP Trainer hat in seinem Leben großartiges geleistet und Erfolge gefeiert. Sonst wären diese nicht täglich auf großen Bühnen. „Es ist schon gigantisch, was Herr Schindler mit dem Bereich Wissen bei PROFESSION FIT in unserem Hause in nur 3 Tagen bei über 3.000 Mitarbeitern erreicht hat.“ Dr. Ruth Hoh, Geschäftsbereichsleitung Personal & Soziales der Deutschen Fachpflegegruppe. Bernhard Schindler moderiert, schult und bringt Menschen ins Handeln, in der eigenen mittlerweile legendären „Sales Academy“ von PROFESSION FIT. Er motivierte hierbei bereits mehr als 280 neue Berater über 3 Tage hinweg.

SCHINDLER Punkt

Es ist Ihm täglich ein riesen Spaß und aus diesem Grund ist Bernhard Schindler sehr gerne Ihr Moderator und Ihr Coach. Er ist Wegbegleiter der VIP Trainer von PROFESSION FIT in Ihr Unternehmen, wenn es um die Kampagne: Motivation durch Werte geht.

KONTAKT

Buchungsanfragen

Wir, Oliver Stephan und Yvonne Müller stehen Ihnen für all Ihre Fragen an Bernhard Schindler gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Yvonne Müller

Oliver Stephan

Greit mi, dass Sie bei mir vorbei schaun!

110 Milliarden Schaden durch kranke Mitarbeiter in Deutschland, knapp 10 Milliarden in Österreich! Krankenfehltage steigen, die demografische Bombe tickt, weniger 10 % Durchdringung im BGM und BGF und Mitarbeiter mehr und mehr demotiviert! Wenn wir dies gemeinsam ändern wollen, sind Sie bei mir richtig! Schau´n Sie sich um, i gfrei mi auf das Gespräch mit Ihnen!

Oiso, auf bald!

Ihr Bernhard Schindler