Nach 2 Jahren als Abteilungsleiter wechselte Bernhard Schindler in ein Handwerksunternehmen und übernahm dort 2001 die Geschäftsführung und wurde 2002 Gesellschafter